Dict.cc

Aus BabelWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dict.cc
Lehrsprache
Zielsprache
Bestandteil von Ressource
Art Software/App, Wörterbuch
Methode
Medien Text, Audio
CEFR-Level
Preisgestaltung kostenlos
ISBN-13
Amazon ASIN
http://www.dict.cc
Weblink Link
Bewertungen
(0)

Zugehörige Ressourcen
Keine zugehörigen Ressourcen gefunden.

dict.cc ist eine 2002 von Paul Hemetsberger ins Leben gerufene Internetseite, die ein kostenloses Wörterbuch anbietet. Neben der Online-Nutzung können die Wörterbücher auch heruntergeladen und in verschiedenen Programmen bzw. als App z.B. unter Windows, iOS und Android zum Übersetzen und Sprachenlernen genutzt werden.

Wörterbuch[Bearbeiten]

Startseite von dict.cc
dict.cc-App

Das Online-Wörterbuch erfreut sich großer Beliebtheit und bietet eine stetig wachsende Sammlung an Vokabel in derzeit 51 verschiedenen Wörterbüchern mit Übersetzungen in Deutsch und Englisch. Die größte Wortanzahl bietet das Deutsch-Englisch-Wörterbuch (mehr als eine Million Einträge), aber auch der kontinuierlich wachsende Wortschatz der anderen Wörterbüchern stellt eine beachtliche Menge an Vokabeln zur Verfügung, die wohl alle allgemeinen Anforderungen an ein Wörterbuch erfüllen dürften.

Dict.cc legt dabei einen starken Fokus auf die Community. Wie auch bei leo.org haben die Nutzer der Seite die Möglichkeit, selbst Übersetzungsvorschläge abzugeben oder fehlende Übersetzungsmöglichkeiten zu ergänzen. Die vorgeschlagenen Übersetzungen werden jedoch nicht von den Seitenbetreibern selber redaktionell geprüft, sondern anhand eines mehrstufigen Systems direkt von den Nutzern direkt bewertet und verifiziert. Ein ähnliches Prinzip bietet die Sprachausgabe von dict.cc. Neben einer automatischen Sprachausgabe mittels Sprachsynthese für alle Einträge des Wörterbuchs haben die Benutzer der Seite die Möglichkeit, eigene Aufnahmen für die Einträge zu erstellen, die anschließend wiederum von anderen Nutzern verifiziert werden. Für über 800.000 Einträge liegen bereits schon von Muttersprachlern aufgenommene Sprachaufnahmen vor. Auf der Startseite wird eine Rangliste der aktivsten Nutzer aufgeführt, zusätzlich stellt die Seite zum Austausch ein Forum bereit.

Die Webseite ist insgesamt minimalistisch und übersichtlich gestaltet und auch für unerfahrene Besucher leicht nutzbar; die Geschwindigkeit bei Seitenaufbau und Anzeige von Suchergebnissen ist sehr gut. Bei Bedarf können die Wörterbücher auch offline genutzt werden. Dazu gibt es auf der Seite die Möglichkeit, alle Textdateien eines Sprachpaares separat per E-Mail anzufordern und herunter zu laden.

Neben klassischen Wörterbuchfunktionen bietet dict.cc auch einen eigenen Vokabeltrainer, der es ermöglicht in jeder Sprache selbst Vokabellisten zu erstellen und diese direkt auf der Seite zu üben. Die so erstellten Listen können auch gespeichert und freigegeben werden und somit auch von anderen Nutzer verwendet werden.

Apps[Bearbeiten]

Zusätzlich zur Website von dict.cc gibt es auch die Möglichkeit, das Wörterbuch mittels einer App mobil unter iOS und Android auf dem Handy bzw. Tablet zu verwenden. Vor der Nutzung müssen die gewünschten Sprachpaare (die den online verfügbaren Sprachen entsprechen) heruntergeladen werden. Auf diese Weise kann die App auch ohne Internetverbindung verwendet werden, was insbesondere auch im Ausland und auf Reisen von Vorteil sein kann. Die App ist ebenso wie die Webseite sehr übersichtlich gestaltet und bereitet bei der Nutzung keine Probleme.

Die App ist kostenlos verfügbar, wobei in dieser Version ein Werbebanner am unteren Rand angezeigt wird. Neben der Anzeige der Übersetzungen kann auch eine Sprachausgabe genutzt werden. Weitere Funktionen der Seite, wie das Eintragen und Verifizieren von neuen Übersetzungen oder die Nutzung des Vokabeltrainers und des Forums sind in der kostenlosen App nicht verfügbar.

Für einen Preis von knapp 6€ kann eine werbefreie „Plus“-Version der App erworben werden, die zusätzlich Zugriff auf den Vokabeltrainer, eine Liste der letzten Suchbegriffe und Favoriten bietet.

Verfügbare Sprachen[Bearbeiten]

Isländisch, Italienisch, Russisch, Ungarisch, Rumänisch, Französisch, Portugiesisch, Schwedisch, Latein, Niederländisch, Spanisch, Bulgarisch, Tschechisch, Slowakisch, Türkisch, Polnisch, Kroatisch, Griechisch, Dänisch, Norwegisch, Serbisch, Bosnisch, Esperanto, Finnisch, Albanisch