PONS

Aus BabelWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
PONS
Lehrsprache
Zielsprache
Bestandteil von Ressource
Art Sprachkurs, Webseite, Wörterbuch
Methode
Medien Text, Audio
CEFR-Level
Preisgestaltung kostenpflichtig
ISBN-13
Amazon ASIN
http://de.pons.com/
Weblink Link
Bewertungen
(0)

Zugehörige Ressourcen

Erläuterung[Bearbeiten]

Der Pons-Verlag ist ein deutscher Wörterbuchverlag der Klett-Gruppe mit Sitz in Stuttgart, der 50 Mitarbeiter beschäftigt.

Unter der Marke PONS erscheinen Wörterbücher und Sprachlehrmittel für 32 Sprachen. Der Marktanteil der PONS-Wörterbücher im deutschen Buchhandel beträgt etwa 35 %. Pons konkurriert vorwiegend mit dem Marktführer Langenscheidt (zirka 55 %), während sich andere Anbieter die übrigen rund 10 % teilen.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Pons-Verlag aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.