Rumänisch

Aus BabelWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rumänisch
Sprecher
Sprachfamilie Romanische Sprachen
Verwandte Sprachen Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch, Spanisch
Rumänisch lernen
Rumänisch als Zielsprache

Rumänisch (auch Dakorumänisch, eigentlich die zusammenfassende Bezeichnung für die gesprochenen Dialekte) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Sie gehört zur Untergruppe der ostromanischen Sprachen. Rumänisch ist die Amtssprache in Rumänien und Moldawien. Insgesamt wird es von ca. 28 Millionen Menschen gesprochen, davon sind rund 24 Millionen Muttersprachler. Als offizielle Mehrheitssprache wird das Rumänische in Rumänien und Moldawien gesprochen.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Rumänische Sprache aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.